Lesezeit ca. 2 Minuten
xxKultur, Muse, Wissenschaft, Lust und Familie in Ostbayern
Geschrieben von Peter Weilacher am Dienstag, 11. Januar 2011
Aktuelle News der Redaktion Regensburg - (c) Peter WeilacherDies alles findet man im Nationalpark Bayerischer Wald, Tierfreigehegen, Freizeitparks, Glashütten und Museen in Ostbayern. Die 59. Festspiele - Europäische Wochen Passau, die Thurn und Taxis Schlossfestspiele oder ein Erlebnisurlaub für Hobby-Archäologen im Landkreis Landshut bringen Kulturerlebnisse für die ganze Familie. Für Hundefreunde gibt es das Internationale Schlittenhunderennen in Haidmühle, Schneeschuhtourengeher wandern durch einen einzigartigen Winterwald. Wer will kann im selbstgebauten Iglu übernachten und eine 700 Meter lange Piste lädt zum Nachtskifahren ein. Auch der internationale Skizirkus macht Station im Bayerischen Wald: Am 4. und 5. Februar 2011 ist der Große Arber, „König des Bayerwaldes“, erneut Austragungsort für zwei Weltcup-Rennen der Damen.

Egal ob Winterurlaub, Familienfreizeit, Ski- oder Sommerferien. Ob Kultur, Kneipkur oder Kneipentour, Ostbayern und der Bayerische Wald bieten zu jeder Jahreszeit interessante und unterhaltsame Programme für Genuss und Lebensfreude.

Urlaub im Grünen: Urlaubsplaner Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Auch der Naturpark Oberer Bayerischer Wald im Landkreis Cham ist eine Wundertüte, die für jeden Urlauberwunsch das passende Angebot birgt. 350 Hotels, Gasthöfe und Pensionen präsentieren sich im Urlaubsplaner für das Jahr 2011 als gute Gastgeber für Familien und Erholungssuchende, Kulturreisende, Aktivurlauber und solche, die sich nach ursprünglicher Natur und idyllischer Landschaft sehnen. Mit dem „Goldsteig“ hält die Region ein echtes Goldstück für Wanderer vor, dank vieler Flüsse und Seen ist sie auch bei Bootswanderern und Anglern ein beliebtes Ziel. Hinzu kommt die Festspielleidenschaft im Landkreis Cham. Dutzende von Historienspielen illustrieren im „Festspielsommer“ die Lust und Leidenschaft der Oberpfälzer für die Bühne. Vom Further Drachenstich bis zum klassischen Burgtheater – ein Besuch der Festspiele lohnt sich immer.

Stadterleben pur in Ostbayern
Die Städte in Ostbayern sind ebenfalls interessante Ziele für eine Erlebnistour durch Ostbayern. Jeder kann wählen, was ihm persönlich gefällt. Neues unternehmen und die Städte auf seine ganz eigene Weise kennen lernen. Ob thematische Stadtführung, szenischen Führung mit Schauspieleinlagen an historischen Plätzen, bei einer Shopping- und Kaffeehaus-Tour oder abends bei einem Spaziergang durch die romantisch beleuchteten Gassen der Altstädte und einem Besuch der zahlreichen gemütlichen Kneipen oder gepflegten Restaurants.

So war Passau seit jeher Dreh- und Angelpunkt wirtschaftlicher, gesellschaftlicher und touristischer Reisen von Kaisern und Königen, Künstlern und Lebenskünstlern, Händlern und Privatiers.

WurstkuchlRegensburg - die Römerstadt, die mittelalterliche Stadt, die Donaustadt, die Universitätsstadt ist auch UNESCO-Welterbestadt. Hier steht Geschichte nicht nur in Büchern oder im Museum – man begegnet ihr auf Schritt und Tritt. Die „nördlichste Stadt Italiens“ macht Laune. Touristen und Einheimische, Studenten und ältere Semester bevölkern Altstadt-Cafés und lauschige Biergärten. In gemütlichen Kneipen und Bars wird die Nacht zum Tag gemacht – Regensburg präsentiert sich szenig, kultig und kulinarisch, als ein Stück Lebenslust, das man sich gönnt. Hier gibt es die älteste Bratwurstkuchl der Welt, die Schwarzer Kipferl, die Prinzess Pralinen, den Hendlmeier Senf den Kneitinger Bock und viele weitere Spezialitäten.


Bräustüberl Hofmarkbrauerei bei Cham

Also - nicht nur immer an die Südseite der Alpen, sondern auch mal an das herrliche Mittelgebierge im Herzen Bayerns denken.

Auch hier gibt es herrliche Ausblicke, urige Hüttengaudi, an guadn Kas und a deftigs G`selchts. Das urgemütliche Bräustüberl der Hofmark Brauerei bei Cham und das einzigartige Bräustüberl im Kloster Aldersbach können es mit jedem Weinkeller aufnehmen und die Biere sind aufgrund des hervorragenden Brauwassers von hervorragender Qualität.


Weitere Informationen:

Tourismusverband Ostbayern e.V.,
Im Gewerbepark D 04,
93059 Regensburg,
Tel. 0941/58539-0,

www.ostbayern-tourismus.de


Fotos: (C) Peter Weilacher


Biershop Bayern - Banner Breitformat
Einstellungen

Druckbare Version Diesen Artikel an einen Freund senden


Judith&Jules - handgemachter Schmuck