Artikel zur Kategorie: LEBENSWEISEN


xxAls Indianer durch Wald und Flur (LEBENSWEISEN)
Geschrieben von Webmaster am Donnerstag, 14. Februar 2013
Thema: Aktuelle News der Redaktion Mit Kindern in die BergeMit Kindern in die Berge

„Howgh - Ich habe gesprochen!“ sagt der kleine Indianer Luis zu seiner Mami, die ihm gemeinsam mit Daniel folgt, und tief gebeugt um eine Wegbiegung schleicht. Die drei sind auf der Suche nach einer Büffelherde, denn der Stamm der Alpenpatchen hat Hunger. In Wirklichkeit sind sie einer Höllenschlucht unterwegs, wo es keine Büffel, sondern höchstens ein paar scheue Rehe gibt. „Nicht WIR nehmen die Kinder mit ins Gebirge, sondern SIE nehmen uns mit“, sagt Mama Monika und freut sich über den Spaß ihrer Kinder. „Wer so unterwegs ist, kann die Bergwelt ganz neu erleben.“ Das wissen auch die Wanderhotels und haben Urlaubspakete für die ganze Familie geschnürt.
xxBier - auch in Bayern mehr... (LEBENSWEISEN)
Geschrieben von Peter Weilacher am Montag, 05. März 2012
Thema: Aktuelle News der Redaktion
... als nur ein "Lebensmittel.

Um diesen Anspruch zu unterstreichen, gehen immer mehr bayerische Brauereien neue Wege. Was beim Wein schon lange zelebriert wird - die Kultur von der Traube bis zum Glas - wird beim Bier oft vergessen und auch lange Zeit vernachlässigt. Dabei sind die Zutaten beim Bier vielfältiger als beim Wein, der Arbeitsaufwand nicht weniger hoch und die Geschichte reicht bis in das 4.Jahrtausend vor Christi zurück. Lange Zeit war Bier in der Sternegastronomie verpönt – zu unrecht wie Biersommeliers seit Jahren beweisen. So ist ein hopfiges Bier durch seine Bitterstoffe ein hervorragender Aperitif, der als Appetitanreger einem italienischen Amaro durchaus ebenbürtig ist. Obergärige Biere sind spritzig und leicht und können einem Secco durchaus Paroli bieten. Die Vielfalt der Biere kann mit den Weinen durchaus mithalten und Skandale wie beim Wein hat es, zumindest beim bayerischen Bier, noch nicht gegeben. Um auch den Gastronomen aufzuzeigen welche neuen Wege der Präsentation und Kombination sie dem Gast bieten können, hat die Meckatzer-Löwenbräu zu einem besonderen Biermenü geladen. Serviert wurde jeweils ein passendes Bier zu den vier Gängen mit modern präsentierten Allgäuer Schmankerl. So gab es...
xxErneuter Michelin-Stern für Denis Feix (LEBENSWEISEN)
Geschrieben von Webmaster am Dienstag, 15. November 2011
Thema: Aktuelle News der Redaktion Foto Denis Feix by peter.WEILACHER.deSternenfunkeln und Diamantenstaub über dem ostbayerischen Gourmethimmel
Der Guide Michelin 2012 hat das Gourmetrestaurant „Il Giardino“ im COLUMBIA Hotel Bad Griesbach bereits zum sechsten Mal in Folge mit einem der begehrten Sterne ausgezeichnet. Im aktuellen Gault Millau folgten nun erneut hervorragende 17 Punkte. Weitere Urteile aller renommierten Bewertungsorgane schließen sich der Meinung an. „Die erneuten Auszeichnungen für 2012 bestätigen die Klasse von Denis Feix. Durch sein herausragendes Talent sind wir die erste Adresse für gehobene Gourmetküche und anspruchsvolle Genießer in Ostbayern – und das schon über Jahre“, so Christian Dachs-Stoffel, Direktor des COLUMBIA Hotel Bad Griesbach. Besonders freut Dachs-Stoffel, dass auch das Vier-Sterne-Superior-Hotel wieder mit Bestnoten bewertet wurde.

Gourmetbewerter sind sich einig
Dem Guide Michelin und dem Gault Millau folgen weitere hervorragende kulinarische Bewertungen. So vergibt der „Große Restaurant & Hotel Guide 2012“ von Bertelsmann mit fünf Sternen erneut die Bewertung „luxuriöses Hotel mit absolut perfektem Komfort“. Das „Il Giardino“ wird mit vier Hauben, vier Diamanten und mit der Tendenz zur nächst höheren Bewertung als Restaurant mit hervorragender Küche und Serviceleistung gewürdigt. Drei Diamanten für Hotel und Restaurant verleiht der Varta-Führer 2012 und zeichnet das „Il Giardino“ zudem mit dem „Varta-Tipp Ambiente“ und dem „Varta-Tipp mit Stern Küche“ aus. Im Aral Schlummer-Atlas 2012 erhält das Hotel erneut fünf Sterne, das Restaurant im Aral Schlemmer-Atlas 2012 darüber hinaus drei Kochlöffel mit Stern. Der gusto folgt mit exzellenten acht Pfannen. Auch „Der Feinschmecker 2012“ verteilt mit drei F für das Hotel und dreieinhalb F für das „Il Giardino“ Bestnoten.
xxWiesnzeit - Bierpreis und Trachtenmode (LEBENSWEISEN)
Geschrieben von Webmaster am Mittwoch, 27. Juli 2011
Thema: Aktuelle News der Redaktion Wiesn und Volksfest Die Getreidefelder sind abgeerntet und bieten großzügige Parkplätze. Busse, U-Bahnen und Bockerlbahnen bringen Millionen Besucher zu den großen bayerischen Volksfesten.
Was im vorletzten Jahrhundert als Hochzeits- oder Landwirtschaftsfest begann ist heute zu einem Großereignis für Familien und Freunde aus aller Welt geworden.

Denn Reigen eröffnet am 12.8 das Straubinger Gäubodenvolksfest. Es endet am 22.8 und viele Schausteller müssen sich sputen, um am 26.8. schon wieder bei der Eröffnung der Rosenheimer Wiesn dabei zu sein. Das Rosenheimer Herbstfest feiert dieses Jahr sein 150 jähriges Jubiläum. Bis zum 11.9 geht die Jubiläumswiesn, und nach einer knappen Woche Erholung kann der Festfreak schon auf die Münchner Wiesn einziehen. Am 17.9 beginnt nämlich das Oktoberfest. Wie der Name sagt geht es bis in den Oktober hinein bis zum 3.Oktober. Dann werden wieder über als sieben Millionen Besucher ebenso viel Maß Bier getrunken haben.

Die Volksfeste haben sich mittlerweile auch als Trendsetter in der Trachtenmode entwickelt und viele Parties und Veranstaltungen locken die feschen Buam und Madln nach der Sperrstunde in die Städte zum weiter feiern...
xxBMW Motorrad präsentiert Neuheiten (LEBENSWEISEN)
Geschrieben von Webmaster am Donnerstag, 10. Februar 2011
Thema: Aktuelle News der Redaktion

BMW Motorrad

IMOT München ab Freitag den 18.2.2011

Wenn am Freitag den 18. Februar 2011 um 9 Uhr auf dem M,O,C-Messegelände in München die 18. IMOT eröffnet wird, ist die Motorradsaison 2011 nicht mehr weit. Mehr als 250 Aussteller aus 17 Nationen präsentieren auf der 18. IMOT Neuheiten aus der Motorrad-, Roller- und Quad-Szene. Zusätzlich können sich die Besucher über neue Zubehör-Produkte, Bekleidung und Reiseangebote informieren.

Während der Winter Deutschland noch fest im Griff hat, geniessen Zweirad-Begeisterte auf der IMOT in München die Vorfreude auf die bevorstehende Saison. Mit über 250 Ausstellern ist die Motorradmesse in München eine willkommende Gelegenheit, sich über viele Neuheiten aus den Bereichen Motorrad, Zweiradmode und interessantes Zubehör zu informieren. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit zahlreiche Shows und Aktionen macht die Vorfreude am Motorradfahren perfekt.

BMW Motorrad zeigt auf einer Ausstellungsfläche von 360 Quadratmetern nicht nur die große Bandbreite seiner aktuellen Produktpalette. Mit den Neuheiten wie den beiden Sechszylinder-Tourern BMW K 1600 GT und BMW K 1600 GTL, dem Roadster BMW R 1200 R sowie der Einzylinder-Enduro BMW G 650 GS stimmt BMW Motorrad die Messebesucher auf das kommende Frühjahr ein.


95 Artikel (19 Seiten, 5 Artikel pro Seite)



Wein-Plus - das Wein-Netzwerk

Eigene Exostenz mit Gössl