Artikel zum Thema: Firmen stellen vor!



xxDer Traum vom eigenen Geschäft (PR)
Geschrieben von Webmaster am Dienstag, 28. Juli 2015
Thema: Firmen stellen vor!

Gössl AusseerGössl bietet Frauen konkrete Karrieremöglichkeiten!


Viele träumen ihn – den Traum vom eigenen Geschäft und von Selbständigkeit. Irene Wolfesberger hat sich diesen Traum erfüllt – gemeinsam mit dem österreichischen Traditionsunternehmen und Trachtenhersteller Gössl. Die studierte Betriebswirtin kam nach drei Jahren Karrierestation in Dubai zurück nach Österreich. Ein Einkaufsbummel im Gössl Gwandhaus in Salzburg brachte alles ins Rollen: „Das Gwand war so schön, die Qualität so hoch und die Präsentation einfach edel. Das war alles so richtig meins. Mir wurde klar, wie sehr ich doch mit meiner Heimat und deren Tradition verbunden bin. So ein Geschäft wollte ich auch gerne führen“. Ihrer Frage, warum es eigentlich kein Geschäft in Gmunden gäbe, folgte ein Telefonat mit Inhaber Mag. Gerhard Gössl und rasch das Angebot, ein Gössl Geschäft in Gmunden zu leiten. Der Rest ist Geschichte. Irene Wolfesberger eröffnete im August 2014 ihr wunderschönes, 100m² großes Gössl Geschäft direkt am Gmundener Rathausplatz mit einem rauschenden Fest und über 250 Gästen.

xxUrlaub machen, wo das Salz herkommt (PR)
Geschrieben von Webmaster am Dienstag, 23. Juni 2015
Thema: Firmen stellen vor! Alte Saline BerchtesgadenAuf den Spuren des „weißen Goldes“ aus den Alpen
Alte Saline Bad Reichenhall und Salzbergwerk Berchtesgaden laden zu einer Entdeckungsreise nach Bayern ein.
Sattgrüne Wiesen, urige Almhütten und natürlich das herrliche Alpenpanorama: Der idyllische Landstrich im Südosten Deutschlands zählt zu den schönsten Regionen unseres Landes. Doch Oberbayern hat weitaus mehr zu bieten als eine einzigartige Landschaft – unter anderem eine jahrhundertealte Tradition in der Gewinnung von Speisesalz, unserem wichtigsten Würzmittel. Bad Reichenhall im Berchtesgadener Land ist die Heimat von Deutschlands bekanntester Salzmarke und zugleich ein lohnendes Ausflugsziel.
xxHistorische Braukunst erleben (PR)
Geschrieben von Webmaster am Dienstag, 28. April 2015
Thema: Firmen stellen vor!

Das Maisel’s Brauereimuseum in Bayreuth vermittelt einen Einblick in die Welt des Bieres

Bierbrauen – das ist mehr als die vier nach dem Reinheitsgebot vorgeschriebenen Zutaten Wasser, Hopfen, Malz und Hefe zusammenzumischen. Zum Bierbrauen, braucht es handwerkliche Kunst und Leidenschaft, Liebe zum Produkt und jede Menge Erfahrung. Wer mehr über die Kunst des Bierbrauens erfahren will, kann im Maisel’s Brauereimuseum in Bayreuth jede Menge davon erleben.

Stolz steht sie da, die denkmalgeschützte Backsteinfassade der im 19. Jahrhundert errichteten Brauerei am Rand der Bayreuther Innenstadt. Dahinter verbirgt sich mit dem Maisel’s Brauereimuseum nicht nur eine fast vollständig funktionsfähige Brauerei, sondern,..

xxSommertour 2014 - mit Oldtimern im Zugspitzgebiet
Geschrieben von Reuter-PR am Dienstag, 29. April 2014
Thema: Firmen stellen vor! Auch dieses Jahr bietet Mietoldtimer & Mehr eine Oldtimer-Sommertour an drei verschiedenen Terminen im August 2014 in der Zugspitzregion an. Die Reise ist gedacht für Selbstanfahrer, die vor Ort im Voralpenland und Richtung Süden Tagesausflüge unternehmen und gleichzeitig in den Genuss eines sehr guten Hotels kommen möchten.

Die 4-Tage-Sommertouren inkl. Übernachtung im Superior DZ plus HP und Mietoldtimer durch die atemberaubenden Landschaften der Zugspitzregion, des Ammer- und Karwendelgebirges und der Stubaier Alpen bietet MIETOLDTIMER&MEHR an drei verschiedenen Terminen im August 2014 an.
xxWelches Sternzeichen ist Bayern? (ARTIKEL)
Geschrieben von ObeSt am Sonntag, 23. März 2014
Thema: Firmen stellen vor!
Wer hätte das gedacht: Horoskope erstrecken sich nicht nur auf Menschen, sondern auch auf Länder und Städte. Dies behauptet die Münchner Astrologin Sonja Schön, die bereits dem Monarchenbaby Prinz George Alexander, dem wohl weltweit berühmtesten Baby, das 2013 das Licht der Welt erblickte, ein Horoskop erstellte. Da allerdings weder Städte noch Länder ein konkretes Geburtsdatum aufweisen können, bedient sich Schön des Gründungsdatums einer Stadt beziehungsweise eines Landes. So ordnet sie den Lokalitäten entsprechend diejenigen Eigenschaften zu, die dem jeweiligen Tierkreiszeichen zugesprochen werden. Dadurch eröffnen sich Menschen, die an Astrologie und Horoskope glauben, bei der Planung eines Urlaubs oder eines Wochenendausflugs ganz neue Perspektiven. Schließlich ergibt es dann Sinn, eine Destination zu wählen, die mit dem eigenen Sternzeichen harmonisiert. Doch auch Gemütszustände sollten bei der Wahl des Reiseziels eine Rolle spielen: Verliebt, überarbeitet, interessiert, frustriert – auch solche Faktoren lassen manche Ziele von Vornherein ausscheiden. Entsprechend ihrem Sternzeichen können Städte und Länder in Kategorien wie „spirituell" (Jerusalem, Avignon), „extrovertiert" (Moskau, New York), „energiereich" (Berlin, Vancouver) oder „sinnlich" (Wien, Lissabon) unterteilt werden. Doch damit ist noch nicht Schluss: Wer sicher sein will,..

100 Artikel (20 Seiten, 5 Artikel pro Seite)