Karotten lieben Butter


Veröffentlicht von Webmaster am 19.03.2018 12:10h
Punkte starstarstarstarstar  (10 von 10)
zugehöriger Link: Knaus Verlag
Hits: 3823
Sprache:
9783813507911
Was gutes Kochhandwerk mit gesundem Genuss zu tun hat.

"Eine Kalorie, die kein Glück produziert, ist sinnlos"
sagt Leo Linster

Die meisten von uns können kaum noch genießen. Selbst Gäste in Léa Linsters Sterne-Restaurant bringen inzwischen eine Portion schlechtes Gewissen mit zum festlichen Dinner. Müssen Gesundheit und Genuss wirklich ein Widerspruch sein?

In diesem außergewöhnlichen Text-Bildband trifft Kochkunst auf Ärztewissen und Ernährungsforschung. Die Spitzenköchin Léa Linster, der Arzt Gunter Frank und der Evolutionsbiologe Michael Wink haben einen mehrtägigen Selbstversuch unternommen. Sie haben eingekauft, gekocht, gegessen, diskutiert: Welche Art von Essen bereitet Genuss und ist trotzdem gesund? Oder gerade deswegen? Zwischen Wochenmarkt, Herd und gedeckter Tafel erfährt der Leser, warum uralte Kochtraditionen viel mit modernem Forschungswissen zu tun haben und echter Genuss immer auch gesund ist.


Dies sehr unterhaltsames und amüsant geschriebene Buch zeigt auf, wie man Gesundheit und Genuß wieder zusammenbringen kann. Es verbindet Wissenschaft mit Kochkunst und zeigt anhand von Rezepten und Tabellen wie man im Zeitalter des Lactose-Gluten-Fett-Wahnsinns wieder zu einem wirklich guten Bachgefühl kommen.


Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 304 Seiten, 15,5 x 21,0 cm
durchg. 4c

ISBN: 978-3-8135-0791-1

€ 25,00 [D] | € 25,70 [A] | CHF 34,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Knaus




  

Weiterleiten | Zurück zur Übersicht ]