Bauernhofurlaub - Gaumenfreuden und Erholung im Grünen

(djd). Junger Wein, Spargel, Erdbeeren: Jede Jahreszeit verwöhnt mit besonderen Gaumenfreuden. Dass die saisonalen Köstlichkeiten "frisch von der Quelle" am besten munden, ist bekannt. Warum sich also nicht genussvolle Ferien auf dem Land gönnen? Ein Bauernhof- oder Landurlaub ist ideal, um kulinarische Entdeckerlust und Erholung im Grünen zu verbinden.



Die ländliche Idylle bietet Unterkünfte für jeden Anspruch, reizvolle Landschaften und Ruhe fern der Alltagshektik. "In entspannter und freundlicher Atmosphäre einfach einmal durchatmen können - das ist eine grundlegende Zutat für den gelungen Urlaub“, meint Ute Mushardt, Vorsitzende der Bundesarbeitsgemeinschaft für Urlaub auf dem Bauernhof und Landtourismus in Deutschland e. V. So wundert es nicht, dass sich der Bauernhof- und Landurlaub einer ständig wachsenden Beliebtheit erfreut. Hier sieht und erlebt man auch, wie die Nahrungsmittel angebaut werden. Wer möchte, kann aktiv mithelfen - und nach dieser authentischen Erfahrung noch bewusster genießen.

Zu spannenden Gaumenreisen verlocken die regionalen und hauseigenen Spezialitäten, mit denen die Gastgeber aufwarten: Viele Höfe haben eine eigene Käserei, tischen Fleisch und Wurstwaren aus eigener Produktion auf oder laden zum Grillabend ein. Weinliebhaber dagegen finden ihr Traumziel dort, wo sich alles um den Rebensaft dreht. Der Winzerhofurlaub bietet Weinerlebnisse in Fülle, von Wissenswertem zu Anbau und Kelter bis zum edlen Tropfen aus eigenem Keller (mehr unter http://www.bauernhofurlaub-deutschland.de/).

 

(210 Wörter in diesem Text)
(2662 mal gelesen)    Druckbare Version




Unser Partner - Schlemmerregion-München