Frühlings-Spirit Yoga auf Schloss Elmau

(PR) Ende März ist es nach langen dunkeln Wintermonaten an der Zeit, den Frühling einzuläuten. Patricia Thielemann gibt mit einem Frühlings-Spirit Yoga Retreat vom 25.-30. März auf Schloss Elmau die richtigen Impulse, um mit Achtsamkeit, Energie und neuer Kreativität in die schönste Zeit des Jahres zu starten. Und auch die Figur erhält einen Kick, damit sie sich leichter von lästigen Winterpfunden trennt.

Das Schöne mit dem Sinnvollen verbinden, so lautet das Motto der Spirit Yoga Retreats von Patricia Thielemann. Ihre Erfahrung etwa im Grand Hotel Heiligendamm oder im Le Méridien Resort&Spa Khao Lak/Thailand zeigt, Yoga in einem herrlichen Ambiente tut Körper und Geist gut, spendet Inspiration und öffnet den Blick für das Schöne. Wo ließe sich das besser erfahren, als im Luxury Spa & Cultural Hideaway Schloss Elmau bei Garmisch-Partenkirchen mit seinem preisgekrönten Spa, den elegant-luxuriösen Zimmern und ausgezeichneten Restaurants – das imposante Wettersteingebirge als malerische Kulisse immer im Blick.



Yoga am Fuß des Wettersteins im Luxury Spa & Cutural Hideaway Schloss Elmau mit Wellness deluxe, Kultur mit musisch-literarischem Programm und hervorragender Küche. Das Schöne mit dem Sinnvollen verbinden, so lautet das Motto der Spirit Yoga Retreats von Patricia Thielemann. Ihre Erfahrung zeigt, Yoga in einem herrlichen Ambiente tut Körper und Geist gut, spendet Inspiration und öffnet den Blick für das Schöne. Wo ließe sich das besser erfahren, als im Luxury Spa & Cultural Hideaway Schloss Elmau bei Garmisch-Partenkirchen, das im vorigen Jahrhundert vom Philosophen und Theologen Johannes Müller gegründet und vom Enkel des Gründers, Dietmar Müller-Elmau, 2007 virtuos in das neue Jahrtausend überführt wurde. Seitdem erstrahlt Schloss Elmau als luxuriöses Boutique-Hotel mit 130 ebenso eleganten wie individuellen Zimmern, Suiten und Appartements, ausgezeichneter Küche in vier Restaurants und regelmäßigen Kulturveranstaltungen. Der vielfach prämierte Wellness-Bereich in vier Spas mit mehr als 5.000 Quadratmeter begeistert Ruhesuchende, Familien und sportlich Aktive gleichermaßen.
Nach langen Wintermonaten ist es Ende März an der Zeit, den Frühling einzuläuten und Körper und Geist neue Energie zu schenken. Vom 25. bis 30. März weist Patricia Thielemann den Teilnehmern des Spirit Yoga Retreat harmonisch und empathisch den Weg zu innerer Ruhe und körperlicher Herausforderung. Der von ihr entwickelte Spirit Yoga Stil spendet Energie, ist transformierend, heilsam, anspruchsvoll und meditativ zugleich. Harmonisch fließend werden Bewegungen, Atem und Körperübungen verbunden. Patricia Thielemann begreift sich als Vermittlerin zwischen traditionellen und modernen westlichen Yogastilen: „Mit Spirit Yoga bringen wir die alte Tradition des Yoga auf lebensnahe, freigeistige und lebendige Art modernen Menschen nahe.“ Der Yoga-Stil der Wahl-Berlinerin und die besondere Symbiose der Spirit Yoga Retreats aus Luxus und Achtsamkeit überzeugen: So gehört ihre Yoga-Schule zu den größten Europas und ihre Retreats im Norden und Süden Deutschlands oder wie zuletzt in Thailand begeistern Fortgeschrittene und Einsteiger gleichermaßen.

Patricia Thielemann-Kapell - Spirit Yoga und Spa & GmbH Co.KG
Beim Frühlings-Retreat in Schloss Elmau stehen an vier Tagen jeweils zwei neunzigminütige Spirit Yoga Sessions morgens und nachmittags auf dem Programm. Der Tag beginnt um 9 Uhr mit gezielt aufeinander abgestimmten, tiefgreifenden Spirit Yoga Klassen, ab 16 Uhr wird die Yogapraxis durch sanfte, meditative Einheiten abgelöst. Zudem gewinnen die Teilnehmer des Spirit Yoga Retreats einen Einblick in die Geschichte und Philosophie des Yoga, erarbeiten unter Anleitung ihre individuelle Übungspraxis oder können Privatstunden bei Patricia Thielemann buchen. So schöpfen Geist und Seele neue Energie, der Körper wird aus seinem Winterschlaf geweckt und die Silhouette gestrafft.


Vor und nach den Spirit Yoga Sessions bleibt ausreichend Zeit, die Annehmlichkeiten von Schloss Elmau zu genießen. Spielerisch schafft das Luxushotel den Spagat zwischen verschiedenen Welten und ist zugleich Rückzugsort für Ruhesuchende, bietet auf der weitläufigen Anlage aber ebenso Platz für Familien, Frischverliebte und Alleinreisende. Wellness-Begeisterte genießen den Luxus von insgesamt vier Spas: Das Badehaus Spa, ebenso wie der orientalische Hamam exklusiv den erwachsenen Gästen vorbehalten, erstreckt sich auf 3.000 Quadratmetern über drei Etagen mit beheiztem Infinity Pool auf der Dachterrasse, Ladies Spa und großzügigen Behandlungsräumen für Beauty und Massagen, Sauna- und Kneippbereich, Soleschwimmbad und Spa-Restaurant. Ideal für Eltern und Kinder ist der Family Spa mit Indoor-Pool, Whirlbecken und Saunen, bei schönem Wetter lockt zudem der große Nature Spa im Garten. Wem der Sinn nach Outdoor-Aktivitäten steht, startet zu einer Bergtour, geht joggen, Golf oder Tennis spielen, Mountainbike fahren oder absolviert die letzten Abfahrten der Ski-Saison auf Skiern.
Wem nach so viel Yoga, Wellness, Sport oder Entspannen der Magen knurrt, wird in einem der vier Restaurants von Schloss Elmau verwöhnt. Abwechslung garantiert mit dem Gourmet-Restaurant Luce d’Oro mit Michelin Stern, dem italienischen À-la-Carte-Restaurant Fidelio, dem ganztätig geöffneten La Salle – vom delikaten Frühstücksbuffet über das exklusiv den kleinen Gästen vorbehaltene Kindermittagessen bis zum exquisiten Live-Cooking-Buffet am Abend - sowie im Kaminstüberl. Mit spektakulärem Blick auf den Wetterstein speisen die Gäste in der neuen Wintergarten Lounge. Als stilles Speiserefugium nur für Erwachsene präsentiert sich das Restaurant Ananda – mit Frühstück, leichtem Lunch wie Salaten, Wraps und Suppen oder vegetarisch an ausgewählten Abenden.
Spirit Yoga Retreat: Ideal für alle, die eine Auszeit brauchen und im Frühling neue Energie und Inspiration für Geist und Körper suchen. Für Yoga-Einsteiger ebenso geeignet wie für Fortgeschrittene, die tiefer in die Praxis eintauchen wollen. Singles, Paare und Eltern mit Kindern sind herzlich willkommen und genießen der Philosophie von Spirit Yoga und Schloss Elmau entsprechend unverkrampfte Geselligkeit oder nehmen eine individuelle Auszeit.


Termin und Preise:

25. bis 30. März 2012. 5 Nächte/6 Tage. Preise ab ab 195 Euro pro Nacht im Einzelzimmer, ab 195 Euro pro Nacht und pro Person im Doppelzimmer.

Enthalten sind Übernachtung und Halbpension sowie die Nutzung der Spa-Bereiche und die Teilnahme an den Yoga-Klassen.
Anreise: Ab Flughafen München oder Innsbruck jeweils etwa 45 Minuten. Mit dem Auto über die Autobahn A95 München-Garmisch-Partenkirchen und weiter über die Bundesstraße B2 Richtung Mittenwald. München ist rund 100 Kilometer entfernt, Garmisch etwa 17 Kilometer.


Weitere Informationen und Buchung unter: www.spirityoga.de


(945 Wörter in diesem Text)
(3824 mal gelesen)    Druckbare Version