Rømø Golf & Wellness Resort in Dänemark

Dufte Sache: Das Rømø Golf & Wellness Resort macht Lust auf Lavendel. Die auf der dänischen Insel Römö heimische „Heilpflanze des Jahres 2008“ prägt das neue Lavendeltraum-Package des exklusiven Resorts am breitesten Sandstrand Nordeuropas. Dabei ist es längst nicht nur der Duft, der die Gäste der eleganten Ferienhaus-Anlage betört. Lavendel wird seit Jahrhunderten für seine vielfältigen Heilwirkungen gerühmt. Reinigend, entspannend, ausgleichend – eine „lila Pause“ für Körper, Geist und Seele.

Das Lavendeltraum-Ritual basiert auf den Produkten der kalifornischen Kosmetiklinie Kerstin Florian. Mit Heilkräutern, kostbaren Ölen und anderen wertvollen Naturschätzen verwirklicht das Unternehmen seine Philosophie „Äußere Schönheit, innere Gesundheit“, die perfekt mit dem Spa-Erlebnis des Rømø Golf & Wellness Resorts harmoniert. Die 80-minütige Spa-Zeremonie beginnt mit einem Eukalyptus- und Basilikum-Peeling inklusive Trockenbürstung, bei dem die Haut gleichzeitig mit edlem Lavendelöl gepflegt wird. Anschließend wird der ganze Körper mit Lavendel-Bodyspray massiert. Eine warme Steinmassage für den Rücken und eine Kopfmassage mit warmem Lavendelöl vollendet das tiefenwirksame Treatment mit besonderem Beruhigungs- und Entschlackungseffekt.

Das Lavendeltraum-Package, buchbar vom 1. Oktober 2008 bis zum 31. März 2009, kann wahlweise mit drei oder sieben Übernachtungen im exklusiven Ferienhaus für 1.053 Euro bzw. 1.353 Euro (Preis für jeweils zwei Personen) gebucht werden. Im Preis enthalten ist neben der beschriebenen Lavendeltraum-Zeremonie, das tägliche Frühstücksbuffet im Restaurant "Ø", (bei der Drei-Nächte-Variante auch ein erlesenes Drei-Gänge-Menü an einem der Abende) sowie das Rømø Well-being Package mit Annehmlichkeiten wie Bettwäsche, Handtücher und Welcome-Basket im Ferienhaus. Golfer genießen unbegrenztes Greenfee für beide Plätze des Resorts.






Das Rømø Golf & Wellness Resort steht für ein völlig neues Ferienerlebnis, das die Annehmlichkeiten eines modernen Hotels mit der Privatsphäre eines Urlaubs im Ferienhaus verbindet. Das weitläufige Areal auf der nördlich von Sylt gelegenen Insel Römö umfasst neben eleganten Ferienhäusern in klassisch dänischem Design auch ein hervorragendes Restaurant sowie den einzigen Links-Golfplatz des Landes in Traumlage am Wattenmeer. Dänemarks größtes Spa im Inneren eines reetgedeckten Gebäudes verwöhnt die Gäste mit einer Wellness-Welt aus Swimmingpool, Center Bassin und Warmwasserbecken, Massagebädern und Saltfloating-Becken, Tropenregen, Wasserfall und vielem mehr.

Alle weiteren Informationen unter www.romo-resort.dk.

 

(338 Wörter in diesem Text)
(3593 mal gelesen)    Druckbare Version




Unser Partner - Schlemmerregion-München