Bamberg – im Fluss der Geschichte

Wasser, die Quelle allen Lebens und der Fluss als Voraussetzung für Städtebau und Kultur: Wie eng Stadt- und Flussgeschichte miteinander verknüpft sind, veranschaulicht die Sonderschau „Im Fluss der Geschichte. Bambergs Lebensader Regnitz“ im Historischen Museum Bamberg vom 25. April bis 1. November. Beispielhaft bildet die Ausstellung im UNESCO-Weltkulturerbe Bamberg die verschiedenen Themen zur Fluss- und […]

ILZ – schwarze Perle im Bayerischen Wald

Mit WaldZeit e.V. die „Schwarze Perle“ entdecken Die Ilz, das einzigartige Wildwasser im Bayerischen Wald, ist einer der saubersten Flüsse Deutschlands und bewahrt Kostbarkeiten wie den Blauen Eisenhut, Fischotter und Flussperlmuschel. „Schwarze Perle“ wird sie auch genannt, weil sie durch die Hochlagen des Bayerischen Waldes mit ihren Wald- und Moorböden fließt und deshalb eine unvergleichlich […]

Golfen zwischen Veilchen und Gänseblümchen

Golfen zwischen Veilchen und Gänseblümchen   Frühlingsduft in der Luft Regensburg (tvo). Grasgrün sind die Fairways, samtig weich die Greens: Nach den spielfreien Monaten können es die Golfer kaum erwarten, bis die Plätze wieder bespielbar sind. Nie ist es schöner, den Ball zu schlagen, als im Frühling, wenn die Bahnen in der Sonne zartgrün glänzen, […]

Niederländische Küste

Über die Feiertage zwischen Weihnachten und Neujahr, oder auch zu Ostern eignet sich gerade für Reisende aus dem Westen Deutschlands das nahe gelegene Urlaubsziel der niederländischen Küste besonders für einen Kurztrip in den Wintermonaten oder im frühen Jahresbeginn. Denn die Küste ist dann keineswegs überlaufen, herrliche, ausgedehnte Spaziergänge am Strand – wenn man Glück hat […]