Bamberg – im Fluss der Geschichte

Wasser, die Quelle allen Lebens und der Fluss als Voraussetzung für Städtebau und Kultur: Wie eng Stadt- und Flussgeschichte miteinander verknüpft sind, veranschaulicht die Sonderschau „Im Fluss der Geschichte. Bambergs Lebensader Regnitz“ im Historischen Museum Bamberg vom 25. April bis 1. November. Beispielhaft bildet die Ausstellung im UNESCO-Weltkulturerbe Bamberg die verschiedenen Themen zur Fluss- und […]

Glasschleiferweg – Wandern ohne Gepäck im Oberpfälzer Wald

Neustadt a. d. Waldnaab (tvo). Durch die erholsame Landschaft des Oberpfälzer Waldes mit ihren sanften Hügeln und stillen Tälern, entlang wildromantischer, rauschender Bäche führt der Glasschleiferweg. Über 20 ehemalige Glasschleif- und Polierwerke aus dem 19. Jahrhundert geben dem 78 Kilometer langen Wanderweg seinen Namen. Seinerzeit wurde die kostenlose Energie des Wassers zur Veredelung von Flachglas […]

Bayerwaldticket: Ein Fahrschein für den Bayerischen Wald

Bayerwaldticket: Ein Fahrschein für den Bayerischen Wald Regen (tvo). Um den Bayerischen Wald und den Nationalpark zu erfahren, bedarf es keines Autos. Dank Wald- und Oberpfalzbahn, Falkenstein- und Igelbussen im Nationalpark sowie vieler weiterer Linien in den Landkreisen Regen und Freyung-Grafenau sind Urlauber und Ausflügler auch ohne die eigenen vier Räder mobil und leisten als […]

Therme Bad Staffelstein

   – das Meer rauschen hören Einen romantischen und entspannenden Tag „am Meer“ können (verliebte) Paare jetzt in der Obermain Therme Bad Staffelstein gemeinsam genießen. Das neue, kuschelige Wellness-Arrangement „Meeresrauschen für zwei“ umfasst einen ganztägigen Besuch des weitläufigen ThermenMeers mit seinen sage und schreibe 16 Innen- und Außenbecken und des attraktiven und niveauvollen SaunaLandes, das […]

Winterwandern in Reit im Winkel

Winterwandern auf ausgezeichneten Wegen Reit im Winkl bietet den ersten Premium Winterwanderweg in Deutschland und in den Alpen. Der Panoramaweg auf der Hemmersuppen-Alm (ca. 1200 Meter hoch) bei Reit im Winkl hat als erster Winterwanderweg in Deutschland und in den Alpen die Auszeichnung vom Deutschen Wanderinstitut als Premiumweg erhalten. Seit Dezember 2008 ist die außerordentliche […]

Stilvolle Gastfreundschaft und Gourmet-Küche in Lauingen

Stilvolle Gastfreundschaft und Gourmet-Küche in Lauingen Die Fackel der Liebe wird in der Küche gezündet. Lauingen, das schmucke Städtchen an der Donau, wird schon 500 Jahre vor seinem berühmtesten Sohn, Albertus Magnus, dem größten deutschen Philosophen und Theologen des Mittelalters, das erste Mal urkundlich erwähnt. Was heute von der langen und reichen Geschichte vor allem […]

Niederländische Küste

Über die Feiertage zwischen Weihnachten und Neujahr, oder auch zu Ostern eignet sich gerade für Reisende aus dem Westen Deutschlands das nahe gelegene Urlaubsziel der niederländischen Küste besonders für einen Kurztrip in den Wintermonaten oder im frühen Jahresbeginn. Denn die Küste ist dann keineswegs überlaufen, herrliche, ausgedehnte Spaziergänge am Strand – wenn man Glück hat […]

Bischofsheim an der Rhön ist ein Geheimtipp für Mountainbiker

Bischofsheim an der Rhön ist ein Geheimtipp für Mountainbiker (djd/pt). Weite Höhenzüge mit baumlosen Kuppen, Trockenrasen und Hochmooren: Die Rhön ist ein Paradies für Wanderer. Weniger bekannt ist, dass das Mittelgebirge im Herzen Deutschlands auch über ein umfangreiches Netz an Mountainbike-Strecken verfügt. Mehr als 1.000 Kilometer beschilderte Wege führen durch die herrlichen Landschaften und verbinden […]

Klosterroute Nordschwarzwald: Reisen auf den Spuren der Mönche

  Klosterroute Nordschwarzwald: Reisen auf den Spuren der Mönche Klosterroute im Nordschwarzwald: Reisen auf den Spuren der Mönche  Alpirsbach, Hirsau und Maulbronn: Jedes der drei Klöster ist für sich schon ein Erlebnis. Zusammen bilden sie aber ein touristisches Trio von Rang – verkehrsgünstig verbunden durch die Klosterroute Nordschwarzwald. Ein neu gestalteter und von den Staatlichen […]

Das Tote Meer in Mittelfranken – europaweit einmalig

  Das Tote Meer in Mittelfranken – europaweit einmalig Ziemlich nah:  Salz auf der Haut beim Baden Schwerelos Treiben im fränkischen Toten Meer: Mit einem wohlig warmen Bad im Salzsee verspricht die Franken-Therme in Bad Windsheim sommers wie winters gesunde Entspannung. Der ganzjährig beheizte See misst 750 Quadratmeter, ist 30 Grad warm und hat mit […]