Kulinarisch unterwegs rund um den Ritten

  Geschrieben von P.Duckwitz am Dienstag, 11. Juli 2017   Eine Genussreise in Südtirol Es bimmelt sanft mit klangvollem Ton als schlüge jemand eine Kuhglocke an. Ein betagter aber in bestem Zustand befindlicher Wagen der Rittner Bahn, eine elektrisch betriebene Schmalspurbahn zwischen den Stationen Klobenstein und Maria Himmelfahrt rollt heran und hält an der Station

Maisel’s Brauereimuseum

  Historische Braukunst erleben Das Maisel’s Brauereimuseum in Bayreuth vermittelt einen Einblick in die Welt des Bieres Bierbrauen – das ist mehr als die vier nach dem Reinheitsgebot vorgeschriebenen Zutaten Wasser, Hopfen, Malz und Hefe zusammenzumischen. Zum Bierbrauen, braucht es handwerkliche Kunst und Leidenschaft, Liebe zum Produkt und jede Menge Erfahrung. Wer mehr über die

Eine Genussreise in Südtirol

Eine Genussreise in Südtirol Es bimmelt sanft mit klangvollem Ton als schlüge jemand eine Kuhglocke an. Ein betagter aber in bestem Zustand befindlicher Wagen der Rittner Bahn, eine elektrisch betriebene Schmalspurbahn zwischen den Stationen Klobenstein und Maria Himmelfahrt rollt heran und hält an der Station Oberbozen auf dem Ritten oberhalb der Großstadt Bozen. Erstaunlich, dass

Stilvolle Gastfreundschaft und Gourmet-Küche in Lauingen

Stilvolle Gastfreundschaft und Gourmet-Küche in Lauingen Die Fackel der Liebe wird in der Küche gezündet. Lauingen, das schmucke Städtchen an der Donau, wird schon 500 Jahre vor seinem berühmtesten Sohn, Albertus Magnus, dem größten deutschen Philosophen und Theologen des Mittelalters, das erste Mal urkundlich erwähnt. Was heute von der langen und reichen Geschichte vor allem